Veranstaltungen in Leipzig

Um über aktuelle Vortrags- bzw. Veranstaltungsangebote in Leipzig zu Themen mit geographischem Bezug zu informieren, führen wir an dieser Stelle eine entsprechende Rubrik ein:

18. September und 15. bis 28. September 2022 – Film: Into the Ice

„Into The Ice“ (ein Film von Lars H. Ostenfeld)
Ein atemberaubender Dokumentarfilm, der uns mit drei der bedeutendsten Gletscherforschern buchstäblich in das grönländische Inlandeis hinein führt.
Erzählt von CAMPINO.
Mit ihren bahnbrechenden Forschungen tragen Jason Box, Alun Hubbard und Dorthe Dahl-Jensen dazu bei, herauszufinden, wie schnell das Eis wirklich schmilzt – und welche Auswirkungen das für uns Menschen hat. Aufrüttelnde neue Erkenntnisse treffen auf spektakuläre Natur- und Expeditionsaufnahmen, wenn die Forscher z.B. fast 180 Meter tief in eine sogenannte Gletschermühle hinabsteigen – ein Weltrekord.
INTO THE ICE ist eine Entdeckungsreise zu den riesigen Eismassen Grönlands, deren Schmelzen das Leben auf unserem Planeten verändern wird.
Eine dokumentarische Erzählung über Wissenschaft, Natur und Abenteuer.

Dieser Film wird in Leipzig  in folgenden Kinos gezeigt:
Passage Kinos
18.09.22 um 13.00h
Filmgespräch mit Regisseur LARS OSTENFELD und Produzent STEFAN KLOOS

Schaubühne Lindenfels
15.-18.09. und am 20.9, jeweils 19 Uhr, in Originalfassung mit dt. Untertiteln

Zusätzliche Informationen und eine Vorschau finden sich auf der Webseite des Filmverleihs.

18. bis 20. September 2022 – Sommerakademie der Kulturstiftung Hohenmölsen

Die Sommerakademie widmet sich dem Braunkohlenbergbau in Mitteldeutschland, seiner Geschichte sowie den aktuellen und künftigen Erfordernissen, die mit seinen tief greifenden Veränderungen der Landschaft und dem Gemeinwesen verbunden sind.
Zugleich werden konkrete soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen bearbeitet, die den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts hinsichtlich eines verantwortungsvollen Umgangs mit unseren Ressourcen entsprechen.

Nähere Informationen zur Sommerakademie finden Sie auf deren Website und Flyer.

Comments are closed.