Willkommen bei der Geographischen Gesellschaft zu Leipzig

Hier finden Sie unser aktuelles Programm für das Jahr 2016.
Download (pdf, 1 MB)

Die Zukunft der Mobilität in urbanen und ländlichen Räumen

Heiner Monheim, Trier

Dienstag, 18. Oktober 2016, 19 Uhr
Grassimuseum, Filmsaal
Johannisplatz 5–11
Eintritt: 5 Euro, Mitglieder frei

Mobilität ist im Umbruch und muss sich neuen Herausforderungen stellen. Der Werte­wandel und neue Angebote steigern die Multi- und Intermodalität. Endlich nehmen Fuß- und Radverkehr sowie öffentlicher Verkehr wieder zu. Angebote wie Car-, Rider- und Bike-Sharing binden immer mehr Nachfrage. Klima- und energiepolitische Herausforderungen sowie der demografische Wandel zwingen zur systematischen Klärung der Chancen postfossiler Mobilität mit viel weniger Autoverkehr. Kreative Konzepte sind gefragt – und eine völlig neue Finanzierung, die aus den Zwängen herkömmlicher Autofixierung von Politik und Planung befreit. Der Vortrag beleuchtet die Potenziale innovativer Mobilitäts­formen und greift auch auf Beispiele aus Leipzig und Mitteldeutschland zurück.