Willkommen bei der Geographischen Gesellschaft zu Leipzig

Hier finden Sie unser aktuelles Programm für das Jahr 2018.
Download (pdf, 2,5 MB)

VORTRAG: Wanderungen in der Straße von Hormuz – Die Fischerfamilien von Musandam

Wolfgang Zimmermann, Leipzig
Dienstag, 29. Mai 2018, 19 Uhr
Grassimuseum, Filmsaal, Johannisplatz 5 – 11
Eintritt: 5 Euro, Mitglieder frei

Im Mittelpunkt des Vortrags stehen die mobilen Fischerfamilien von Musandam, einer Exklave des Sultanats Oman an der Straße von Hormuz. In den 1970er-Jahren lebte noch ein Drittel der damals 15.000 Einwohner vom Fischfang. Ausgehend von jener Zeit, als die Familien saisonal mit dem Boot zwischen ihrem Fischerort und einer Küstenoase wanderten, wird nach dem Heute, vierzig Jahre später, gefragt. Für beide Zeitschnitte untersucht der Vortrag die sozioökonomischen Verhältnisse und illustriert anhand von Karten das Siedlungs- und regionale Mobilitätsverhalten. In den 1970er-Jahren, als Musandam kaum zugänglich war, besuchte Wolfgang Zimmermann den Ort und konnte Fotografien machen, die heute einen unschätzbaren Quellenwert besitzen.