Willkommen bei der Geographischen Gesellschaft zu Leipzig

Programm 2020

Hier finden Sie unser aktuelles Programm für das Jahr 2020.
Download (pdf, 1,7 MB)

VORTRAG: Wahnsinn Kreuzfahrt – Die Schattenseiten eines Booms

Wolfgang Meyer-Hentrich, Köln

Dienstag, 4. Februar 2020, 19 Uhr
Grassimuseum, Filmsaal, Johannisplatz 5 – 11
Eintritt: 5 Euro, Mitglieder frei

Was früher ein Privileg für Wohlbetuchte war, ist heute ein Massenvergnügen: Kreuzfahrten. Mit günstigen Preisen locken die Reisekonzerne jedes Jahr immer mehr Menschen auf ihre Schiffe. Moderne Kreuzfahrtschiffe sind die Giganten der Meere. Schiffe, die 10 000 Passagiere aufnehmen können, sind bereits Realität. Kreuzfahrten faszinieren heute Menschen aus allen Kontinenten und Nationen. Für das Jahr 2020 rechnet die Kreuzfahrtindustrie weltweit mit über 32 Millionen Passagieren. Dabei erzielen die Reedereien Gewinne, wie sie sonst wohl nur beim Glücksspiel anfallen. Eine Erfolgsgeschichte?
Der Referent hat seit 2001 Dutzende von Kreuzfahrten gemacht und sich im Laufe der Zeit zu einem der schärfsten Kritiker dieser Branche entwickelt.